Angebote zu "Glauben" (23.883 Treffer)

Kategorien

Shops

Christlich glauben
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohin sind wir mit dem Glauben und in der Kirche gekommen und was fordert jetzt unsere Glaubens-Aufmerksamkeit, damit wir die nächsten Schritte nicht verfehlen? Diese Leitfrage beantwortet Jürgen Werbick mit einer theologischen Ortsbestimmung des Glaubens: Sie führt nicht in sturmfreies Gebiet, in einen Gewissheits-gesättigten Schonraum. Sie führt mitten hinein in die aktuellen Glaubens-Kontroversen, aber auch in die Faszination neu zugänglicher Glaubens-Perspektiven."Wahrzunehmen, was sich da verändert, herausfinden wollen, ob bzw. wie die Transformation des Glaubens dahin führen kann, neu in die Mitte des Glaubens zu finden; Rechenschaft zu geben darüber, was wir meinen, wenn wir uns als Glaubende oder als Menschen bezeichnen, die nach dem Glauben- nach einem authentischen, tieferen Vollzug des christlichen Glaubens - suchen: Diese Herausforderung theologisch aufzunehmen ist eine Selbstverständlichkeit. Sie so aufzunehmen, dass man sich dabei ernsthaft auch von Nicht- und Andersgläubigen ins Gespräch ziehen lässt oder versucht, sie selbst ins Glaubens- oder Unglaubens-Gespräch zu ziehen, sollte theologischer Gold-Standard sein. Wenn ich mir vorgenommen habe, diese theologische Selbstverständlichkeit auf meine Weise zu bearbeiten, will ich damit nicht behaupten, dass dies nicht anderswo geschehen ist und vielfältiggeschieht. Aber mir scheint, dass es eine umsichtige theologische Ortsbestimmung braucht, um über all den Glaubens-Herausforderungen im Hier und Jetzt nicht den Kopf und das Herz und vielleicht auch den Glaubens-Mut zu verlieren." (Aus dem Vorwort)

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Werbick:Christlich glauben
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Christlich glauben, Titelzusatz: Eine theologische Ortsbestimmung, Autor: Werbick, Jürgen, Verlag: Herder Verlag GmbH // Verlag Herder, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christentum // Weltreligionen // Theologie, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 431, Herkunft: TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ), Gewicht: 817 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Werbick:Christlich glauben
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Christlich glauben, Titelzusatz: Eine theologische Ortsbestimmung, Autor: Werbick, Jürgen, Verlag: Herder Verlag GmbH // Verlag Herder, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christentum // Weltreligionen // Theologie, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 431, Herkunft: TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ), Gewicht: 817 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Heute christlich glauben
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ökumene ist weit vorangeschritten. Die Konfessionen eint weit mehr als sie trennt; und vieles, was noch trennt, ist weniger bedeutsam als das Gemeinsame. Das Buch macht ernst mit dieser Überzeugung: Die einzelnen Kapitel nehmen das Ganze des christlichen Glaubens in den Blick. Konfessionelle Spezifika werden dem Gemeinsamen zugeordnet und in ihrer Bedeutung eingeordnet. Glauben und Bekennen, Gebet und Gottesdienst, Kirche und Ökumene, Glaube und Leben werden so gut nachvollziehbar und pointiert aufgeschlüsselt.Die einzelnen Themenbereiche sind so konzipiert, dass sie auch zum Querlesen geeignet sind - so entsteht ein informatives Sachbuch zum christlichen Glauben, das auch als Nachschlagewerk dient. Es beansprucht nicht, die Breite der ökumenischen Dialoge zwischen den zahlreichen Konfessionen abzubilden. Es beschränkt sich darauf, sich in den vielgestaltigen ökumenischen Dialog zwischen dem katholischen und evangelischen Bekenntnis einzuschreiben, seine Fragen, Themen und Probleme aufzugreifen und für eine breitere Leserschaft in Gemeinde und Schule, Kirche und Gesellschaft zugänglich zu machen. Dabei will das Buch nicht vom Dialog sprechen, sondern selbst ein lebendiger Teil dieses Dialogs sein. Darum stammt es aus zwei Federn: aus einer katholischen und einer evangelischen. Zwei Theologinnen derselben Generation - einer Generation, für die das strikte Gegeneinander der Konfessionen Geschichte und der ökumenische Dialog eine Selbstverständlichkeit ist - treten ins Gespräch.Die Ökumene der christlichen Kirchen ist im besten Sinn des Wortes selbstverständlich geworden - so sehr, dass viele Menschen die Trennung und Unterscheidung der christlichen Konfessionen für ein Relikt vergangener Zeiten halten, das sie nicht (mehr) nachvollziehen können. Es herrscht Ungeduld in Sachen Ökumene, und das ist zunächst einmal eine gute Voraussetzung dafür, dass das Gespräch im Gang bleibt, dass alle Beteiligten - Gemeinden, Menschen aus Wissenschaft und Kirchenleitungen - spüren, dass sie in die Pflicht genommen sind: "Ökumene" lautet das Gebot der Stunde, und "Einheit der Kirchen" heißt das erhoffte Ziel.

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Heute christlich glauben
18,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ökumene ist weit vorangeschritten. Die Konfessionen eint weit mehr als sie trennt; und vieles, was noch trennt, ist weniger bedeutsam als das Gemeinsame. Das Buch macht ernst mit dieser Überzeugung: Die einzelnen Kapitel nehmen das Ganze des christlichen Glaubens in den Blick. Konfessionelle Spezifika werden dem Gemeinsamen zugeordnet und in ihrer Bedeutung eingeordnet. Glauben und Bekennen, Gebet und Gottesdienst, Kirche und Ökumene, Glaube und Leben werden so gut nachvollziehbar und pointiert aufgeschlüsselt.Die einzelnen Themenbereiche sind so konzipiert, dass sie auch zum Querlesen geeignet sind - so entsteht ein informatives Sachbuch zum christlichen Glauben, das auch als Nachschlagewerk dient. Es beansprucht nicht, die Breite der ökumenischen Dialoge zwischen den zahlreichen Konfessionen abzubilden. Es beschränkt sich darauf, sich in den vielgestaltigen ökumenischen Dialog zwischen dem katholischen und evangelischen Bekenntnis einzuschreiben, seine Fragen, Themen und Probleme aufzugreifen und für eine breitere Leserschaft in Gemeinde und Schule, Kirche und Gesellschaft zugänglich zu machen. Dabei will das Buch nicht vom Dialog sprechen, sondern selbst ein lebendiger Teil dieses Dialogs sein. Darum stammt es aus zwei Federn: aus einer katholischen und einer evangelischen. Zwei Theologinnen derselben Generation - einer Generation, für die das strikte Gegeneinander der Konfessionen Geschichte und der ökumenische Dialog eine Selbstverständlichkeit ist - treten ins Gespräch.Die Ökumene der christlichen Kirchen ist im besten Sinn des Wortes selbstverständlich geworden - so sehr, dass viele Menschen die Trennung und Unterscheidung der christlichen Konfessionen für ein Relikt vergangener Zeiten halten, das sie nicht (mehr) nachvollziehen können. Es herrscht Ungeduld in Sachen Ökumene, und das ist zunächst einmal eine gute Voraussetzung dafür, dass das Gespräch im Gang bleibt, dass alle Beteiligten - Gemeinden, Menschen aus Wissenschaft und Kirchenleitungen - spüren, dass sie in die Pflicht genommen sind: "Ökumene" lautet das Gebot der Stunde, und "Einheit der Kirchen" heißt das erhoffte Ziel.

Anbieter: buecher DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Astrologie christlich
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Astrologie christlich ab 9.95 € als Taschenbuch: Topos-Taschenbücher. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Ratgeber,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Wie christlich war Christus?
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie christlich war Christus? ab 6.99 € als epub eBook: christlichen Glauben neu entdecken. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Körper, Geist und Seele,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Heidelberger Glauben
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.03.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Heidelberger Glauben, Titelzusatz: 450 Jahre nach Erscheinen des Heidelberger Katechismus, Redaktion: Welker, Michael // Schwöbel-Hug, Marlene // Löffler, Ulrich, Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht // Vandenhoeck & Ruprecht, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Katechismus // christlich // Christliches Leben und christliche Praxis, Rubrik: Praktische Theologie, Seiten: 82, Gewicht: 116 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo DE
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot
Wie christlich war Christus?
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie christlich war Christus? ab 6.99 EURO christlichen Glauben neu entdecken

Anbieter: ebook.de
Stand: 13.11.2019
Zum Angebot