Angebote zu "Private" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Armenien - Ne...
Topseller
24,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Noch ist Armenien als Reiseziel wenig bekannt. Dabei gibt es in dem kleinen, aber doch so geschichtsträchtigen Land an der äußersten Flanke Europas, dort wo der alte Kontinent auf den Orient stößt, unendlich viel zu entdecken: Armenien ist zum einen von geradezu ergreifender Naturschönheit, bekrönt von den verschneiten Gipfeln der Berge Ararat und Aragaz. Vielfältig sind die Landschaftsbilder - steinig und rau die Hochebenen, lieblich und grün, von Blumen übersät die Täler, dunkel und tief die Wälder. Zugleich ist die Kaukasus-Republik ein Land von unfassbarem kulturellem Erbe. Unzählige Klöster und Kirchen zeugen von der frühen christlichen Tradition des Landes, so etwa die UNESCO-geschützten Klosteranlagen Sanahin und Haghpat im Norden, die landschaftlich spektakulär gelegenen Klöster Norawank und Tatew im Süden oder die Kathedrale von Etschmiadsin - eine der ersten Kirchen der christlichen Welt! Nicht minder faszinierend ist die Hauptstadt des Landes, Jerewan. Die Millionenstadt ist derzeit im Umbruch, steift ihr sozialistisches Gewand ab und wandelt sich zu einer jungen quirligen Metropole. Torsten Flaig, der Armenien seit vielen Jahren beruflich und privat bereist, stellt in diesem Reiseführer alle sehenswerten Regionen und Städte des Landes ausführlich vor. Die Doppelseiten »Auf einen Blick« stellen zu jeder Reiseregion die kulturellen und landschaftlichen Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse sowie besondere Tipps des Autors vor. Eine landschaftlich beeindruckende Zeitreise bietet zum Beispiel eine Jeep- Tour zu prähistorischen Felszeichnungen in den Gipfelregionen des Karabach-Plateaus; in die jüngste Vergangenheit führt eine »Soviet City Tour« durch die Metropole Jerewan. Wanderungen erschließen einige der schönsten Landschaften des Landes, so etwa das Achurjan-Tal in der Provinz Schirak oder die spektakuläre Worotan-Schlucht im Süden. Wissenswertes über Armenien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der Landeskunde wie auch in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 22 Citypläne, Wander- und Routenkarten. Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des AutorsOrt für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum TextWanderungen und andere Aktivtouren mit DetailkartenAusführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag

Anbieter: Globetrotter
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wir vom Jahrgang 1956 - Kindheit und Jugend
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1956 - das war eine Kindheit noch in zeitlicher Nähe zum Krieg, aber schon in bescheidenem Wohlstand, für viele in bürgerlicher Geborgenheit und in einem sicheren Rahmen christlich-konservativer Werte. Es war eine Jugend, in der die Impulse der 68er auf diese Welt trafen und Radikalenerlass, RAF, ökologische Probleme, die Gefahr eines Atomkriegs und der Ost-West-Gegensatz den politischen Rahmen darstellten. Geschichten werden erzählt von Kinderspielen, Schule, Sport und Tanzschule - von all dem, was unsere private Welt ausmachte.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Kosmologie und menschliche Evolution. Farbenleh...
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rudolf Steiner als esoterischer Lehrer: Privatstunden für den engsten KreisDieser Band unterscheidet sich durch die personelle Konstellation von allen anderen Bänden, die Vorträge und esoterische Stunden Rudolf Steiners dokumentieren. Es handelt sich um private esoterische Stunden für Marie Steiner-von Sivers und ihre Schwester Olga von Sivers sowie um einen Privatkurs für Mathilde Scholl. Grundlage sind Aufzeichnungen, die jeweils nach der Stunde angefertigt wurden. In den Stunden für die Geschwister von Sivers entwickelte Rudolf Steiner eine Farben- und Lichtlehre sowie anhand ausgewählter Themen Grundlagen einer neuzeitlich-westlichen Esoterik unter Zuhilfenahme der theosophischen Nomenklatur. Eine einmalige Besonderheit stellen die Ausarbeitungen von Mathilde Scholl bezüglich der inhaltlichen und stilistischen Stringenz dar. Jede der insgesamt neunzehn Stunden baut auf der vorhergehenden auf. Der Ausgangspunkt Steiners ist über die Erweiterung der drei Dimensionen auf insgesamt zehn. Damit wird das Feld für einen einmaligen meditativen Gang eröffnet, der bis zur Trinität und bis zu einer geometrischspirituellen Auffassung von Materie entwickelt wird, um schließlich das christlich-esoterische Geheimnis der Zahl Pi zu offenbaren.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Kosmologie und menschliche Evolution. Farbenleh...
57,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Rudolf Steiner als esoterischer Lehrer: Privatstunden für den engsten KreisDieser Band unterscheidet sich durch die personelle Konstellation von allen anderen Bänden, die Vorträge und esoterische Stunden Rudolf Steiners dokumentieren. Es handelt sich um private esoterische Stunden für Marie Steiner-von Sivers und ihre Schwester Olga von Sivers sowie um einen Privatkurs für Mathilde Scholl. Grundlage sind Aufzeichnungen, die jeweils nach der Stunde angefertigt wurden. In den Stunden für die Geschwister von Sivers entwickelte Rudolf Steiner eine Farben- und Lichtlehre sowie anhand ausgewählter Themen Grundlagen einer neuzeitlich-westlichen Esoterik unter Zuhilfenahme der theosophischen Nomenklatur. Eine einmalige Besonderheit stellen die Ausarbeitungen von Mathilde Scholl bezüglich der inhaltlichen und stilistischen Stringenz dar. Jede der insgesamt neunzehn Stunden baut auf der vorhergehenden auf. Der Ausgangspunkt Steiners ist über die Erweiterung der drei Dimensionen auf insgesamt zehn. Damit wird das Feld für einen einmaligen meditativen Gang eröffnet, der bis zur Trinität und bis zu einer geometrischspirituellen Auffassung von Materie entwickelt wird, um schließlich das christlich-esoterische Geheimnis der Zahl Pi zu offenbaren.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Gott, ein Geschöpf des Menschen
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich blicke zurück und betrachte meinen bisherigen Glaubensweg. Er war, wenn auch in unregelmäßigen Zeitabständen, eine Aneinanderreihung von Abschieden: von der Hand meines frommen Vaters, vom Priesterseminar, vom Theologiestudium und von der Theologie, von der Kirchenpraxis und Ökumene, von einer christlich geprägten Ehe und schließlich von der Institution Kirche. Seit meinem Kirchenaustritt war mein Glauben, nun außerhalb der Kirche, eine private Gottesbeziehung. Sollte es auch einen Abschied von Gott geben?"Dieses Buch erzählt die Lebensgeschichte eines Mannes, die ihn aus der Geborgenheit einer traditionellen katholischen Glaubenswelt herausführt.In bewegender Offenheit gewährt Reinhold Miller dem Leser Einblicke in Stationen seines religiösen Prozesses, bei dem sein Glaubensfundament zu bröckeln beginnt und schließlich Stück für Stück zerbricht. Vorurteilslos berichtet er, wie er durch überraschende Neuanfänge zu einem mündigen Menschsein ohne Gott gefunden hat.Es ist ein berührendes und zugleich unbequemes Buch voll schmerzhafter und schöner Erinnerungen, das den Leser dazu anregt, seine eigene Position zu überdenken, um dadurch entweder Glaubensgewissheit zurückzugewinnen oder bewussten Abschied von Gott zu nehmen."Diese annähernd fünfzig Jahre dauernde Glaubensbindung prägte mich, und die gemeinsame Zeit mit IHM verlöscht auch nicht, nur weil ich mich gelöst habe: Das Vergangene bleibt."

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Gott, ein Geschöpf des Menschen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich blicke zurück und betrachte meinen bisherigen Glaubensweg. Er war, wenn auch in unregelmäßigen Zeitabständen, eine Aneinanderreihung von Abschieden: von der Hand meines frommen Vaters, vom Priesterseminar, vom Theologiestudium und von der Theologie, von der Kirchenpraxis und Ökumene, von einer christlich geprägten Ehe und schließlich von der Institution Kirche. Seit meinem Kirchenaustritt war mein Glauben, nun außerhalb der Kirche, eine private Gottesbeziehung. Sollte es auch einen Abschied von Gott geben?"Dieses Buch erzählt die Lebensgeschichte eines Mannes, die ihn aus der Geborgenheit einer traditionellen katholischen Glaubenswelt herausführt.In bewegender Offenheit gewährt Reinhold Miller dem Leser Einblicke in Stationen seines religiösen Prozesses, bei dem sein Glaubensfundament zu bröckeln beginnt und schließlich Stück für Stück zerbricht. Vorurteilslos berichtet er, wie er durch überraschende Neuanfänge zu einem mündigen Menschsein ohne Gott gefunden hat.Es ist ein berührendes und zugleich unbequemes Buch voll schmerzhafter und schöner Erinnerungen, das den Leser dazu anregt, seine eigene Position zu überdenken, um dadurch entweder Glaubensgewissheit zurückzugewinnen oder bewussten Abschied von Gott zu nehmen."Diese annähernd fünfzig Jahre dauernde Glaubensbindung prägte mich, und die gemeinsame Zeit mit IHM verlöscht auch nicht, nur weil ich mich gelöst habe: Das Vergangene bleibt."

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Kosmologie und menschliche Evolution. Farbenleh...
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rudolf Steiner als esoterischer Lehrer: Privatstunden für den engsten KreisDieser Band unterscheidet sich durch die personelle Konstellation von allen anderen Bänden, die Vorträge und esoterische Stunden Rudolf Steiners dokumentieren. Es handelt sich um private esoterische Stunden für Marie Steiner-von Sivers und ihre Schwester Olga von Sivers sowie um einen Privatkurs für Mathilde Scholl. Grundlage sind Aufzeichnungen, die jeweils nach der Stunde angefertigt wurden. In den Stunden für die Geschwister von Sivers entwickelte Rudolf Steiner eine Farben- und Lichtlehre sowie anhand ausgewählter Themen Grundlagen einer neuzeitlich-westlichen Esoterik unter Zuhilfenahme der theosophischen Nomenklatur. Eine einmalige Besonderheit stellen die Ausarbeitungen von Mathilde Scholl bezüglich der inhaltlichen und stilistischen Stringenz dar. Jede der insgesamt neunzehn Stunden baut auf der vorhergehenden auf. Der Ausgangspunkt Steiners ist über die Erweiterung der drei Dimensionen auf insgesamt zehn. Damit wird das Feld für einen einmaligen meditativen Gang eröffnet, der bis zur Trinität und bis zu einer geometrischspirituellen Auffassung von Materie entwickelt wird, um schließlich das christlich-esoterische Geheimnis der Zahl Pi zu offenbaren.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wir vom Jahrgang 1956
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1956 – das war eine Kindheit noch in zeitlicher Nähe zum Krieg, aber schon in bescheidenem Wohlstand, für viele in bürgerlicher Geborgenheit und in einem sicheren Rahmen christlich-konservativer Werte. Es war eine Jugend, in der die Impulse der 68er auf diese Welt trafen und Radikalenerlass, RAF, ökologische Probleme, die Gefahr eines Atomkriegs und der Ost-West-Gegensatz den politischen Rahmen darstellten. Geschichten werden erzählt von Kinderspielen, Schule, Sport und Tanzschule – von all dem, was unsere private Welt ausmachte.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Leo Jud trifft Hugo Ball
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leo Jud war Ulrich Zwinglis Freund und Mitstreiter. Doch der Pfarrer am St. Peter, der die Zürcher Reformation im Spannungsfeld von Humanismus und Politik wesentlich prägte, steht bis heute im Schatten seines berühmten Gefährten. Höchste Zeit, ihn aus der Mottenkiste hervorzuholen und zu entstauben.Anschaulich erzählt Ueli Greminger, selbst Pfarrer am Zürcher St. Peter, anhand der überlieferten Quellen die Stationen in Leo Juds Entwicklung zum Reformator und konfrontiert ihn mit einem resoluten Gegenspieler: dem Dadaisten Hugo Ball. Dieser führte 1916 mit seinen Dada-Aufführungen im Cabaret Voltaire die Kultur des christlich-humanistischen Abendlands ad absurdum, fand in seinen späteren Jahren aber wieder zurück zum Katholizismus in seiner mystischen Ausprägung.In lebhaften fiktiven Dialogen lässt Greminger den Bilderstürmer immer wieder auf den Wörterstürmer treffen. Die Macht des Wortes steht zur Debatte, aber auch die verdrängten Seiten der Reformation und Leo Juds private Abgründe kommen im Fegefeuer des Dada zur Sprache.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Gott, ein Geschöpf des Menschen
23,49 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich blicke zurück und betrachte meinen bisherigen Glaubensweg. Er war, wenn auch in unregelmäßigen Zeitabständen, eine Aneinanderreihung von Abschieden: von der Hand meines frommen Vaters, vom Priesterseminar, vom Theologiestudium und von der Theologie, von der Kirchenpraxis und Ökumene, von einer christlich geprägten Ehe und schließlich von der Institution Kirche. Seit meinem Kirchenaustritt war mein Glauben, nun außerhalb der Kirche, eine private Gottesbeziehung. Sollte es auch einen Abschied von Gott geben?"Dieses Buch erzählt die Lebensgeschichte eines Mannes, die ihn aus der Geborgenheit einer traditionellen katholischen Glaubenswelt herausführt.In bewegender Offenheit gewährt Reinhold Miller dem Leser Einblicke in Stationen seines religiösen Prozesses, bei dem sein Glaubensfundament zu bröckeln beginnt und schließlich Stück für Stück zerbricht. Vorurteilslos berichtet er, wie er durch überraschende Neuanfänge zu einem mündigen Menschsein ohne Gott gefunden hat.Es ist ein berührendes und zugleich unbequemes Buch voll schmerzhafter und schöner Erinnerungen, das den Leser dazu anregt, seine eigene Position zu überdenken, um dadurch entweder Glaubensgewissheit zurückzugewinnen oder bewussten Abschied von Gott zu nehmen."Diese annähernd fünfzig Jahre dauernde Glaubensbindung prägte mich, und die gemeinsame Zeit mit IHM verlöscht auch nicht, nur weil ich mich gelöst habe: Das Vergangene bleibt."

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot